WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW

WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW im Test

WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW im Test

Die Benzin-Rasenmäher von WOLF sind erstklassig in puncto Technologie, Kraft und Qualität. Der starke Benzinmäher ist oft für Rasenflächen ab 250 m² die optimale Wahl. Die WOLF Rasenmäher können durch die leistungsstarken Motoren auch höheres Gras ohne Schwierigkeiten bewältigen. Zum reinsten Vergnügen wird das Mähen durch Modelle mit Radantrieb.

Wolf Rasenmäher legen Wert auf Gestaltung, innovative Funktionalität, ausgezeichnete Verarbeitung und hochwertige Materialien. Der WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW* ist ein effizienter, funktionaler und vielseitiger Benzinrasenmäher mit allem Komfort, der auch noch ein ansprechendes Design liefert. Zusätzlich im Lieferumfang enthalten sind eine Deckwaschdüse und ein Mulchkit.

Lieferung und Verpackung des Benzinmäher A 420 A HW

Benzin-Rasenmäher von WOLF-Garten

Benzin-Rasenmäher von WOLF-Garten

Bei dem WOLF Rasenmäher erfolgt die Lieferung in einer handlichen Verpackung. Die Monate ist dank der detaillierten Anleitung in kurzer Zeit erledigt. Der Zusammenbau funktioniert in kurzer Zeit und es müssen nur Sprit und Öl eingefüllt werden.

Der WOLF Benzinrasenmäher wird fast fertig montiert in einem Karton geliefert und nur die beiden Bügel für Radantrieb und Motorstopp müssen eingehängt werden. Dann wird das Gestänge festgeschraubt und der Grasfangbehälter wird angebracht. Das Öl und Benzin wird bei dem WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW nicht mitgeliefert. Nach einigen Startversuchen springt der WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW sehr gut an.

Trotz dem Gewicht von etwa 30 Kilogramm lässt sich der WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW einfach über den zu mähenden Rasen bewegen.

Aussehen und Design

Wie beinahe alle WOLF Rasenmäher ist auch der WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW in einem feuerroten Farbton gehalten. Nur die schwarze Halterung und die gelben Räder sorgen für eine optische Auflockerung. Das Design von dem WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW ist modern und er besteht überwiegend aus stabilem Kunststoff.

Komfort und Handhabung

Rasenmähen mit dem A 420 A HW

Mähen mit dem A 420 A HW

Gerade die Räder des Benzirasenmäher sind sehr komfortabel, denn sie sind breit und groß. Die Räder können bei der Arbeit mit dem 30 Kilogramm schweren Gerät unterstützen. Über einen Antrieb von 3,6 km/h verfügen die kugelgelagerten Hinterräder. Diese Unterstützung macht sich besonders bei einem schwierigen unebenen Gelände bezahlt. Die Vorderräder haben stabile Metall-Gleitlager.

Während des Mähens landet das Gras in dem Fangkorb mit 60 Liter Fassungsvermögen. Die Füllmenge ist mit der integrierten Füllstandanzeige stets im Blick und möglich sind damit unterbrechungsfreie, lange Mähabschnitte.

Mit dem Benzinmäher A 420 A HW ist auch Mulchen kein Problem. Es wird einfach das mitgelieferte Mulch-Kit angeschlossen und schon geht es los.

Der Holm ist durch das Schnellspann-System einfach und schnell aus- und eingeklappt. Für ein sicheres und bequemes Führen von dem WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW sorgt der Softgriff. Das Reinigen des Rasenmäher wird nach der Arbeit durch die eingebaute Deckwaschdüse vereinfacht.

Die technischen Daten

Fangkorb des A 420-A-HW

Fangkorb des A 420-A-HW

Bei dem WOLF-Garten Benzinrasenmäher beträgt die Schnittbreite 42 Zentimeter und es gibt eine 6-fache zentrale Schnitthöhenverstellung. Während die minimale Schnitthöhe bei 2,8 Zentimetern liegt, befindet sich die maximale bei 9,2 Zentimetern.

Der Motorhersteller ist Briggs & Stratton und das Motormodell bei diesem Benzin Rasenmäher ist 450 series. In KW beträgt die Motorleistung 1,7 und in PS 2,3. Der Hubraum liegt bei 125 cm³, der Tankinhalt liegt bei 0,8 Litern und das Startsystem ist der Steilstart.

Der Geräuschpegel des WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW liegt bei 94 dB. Das Gewicht des Rasenmähers liegt bei etwa 30 Kilogramm und empfohlen wird er für eine Rasenfläche bis 500 m². Die Räder vorne bei dem WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW haben 180 Millimeter und hinten 280 Millimeter und der 1-Gang Radantrieb schafft 3,6 km/h.

Die Funktionen und Besondere Merkmale

Leicht zu verstauen

Leicht zu verstauen

Der WOLF Benzinmäher ist langlebig und komfortabel. Es handelt sich um einen Benzinrasenmäher mit Radantrieb.

Der Ergo-Holm kann einfach bedient werden und für eine bessere Manövrierfähigkeit gibt es Highwheels. Für die vereinfachte Reinigung von dem Mähwerk gibt es die Deckwaschdüse. Der Holm ist höhenverstellbar, es gibt den Gangsack mit Füllstandsanzeige, die Vorrderräder mit Gleitlager und die Hinterräder mit Kugellager.

Der Fangsack bietet 60 Liter Fassungsvermögen und ist damit für große Rasenflächen konzipiert. Der Füllstand wird zuverlässig mit der Füllstandanzeige angezeigt. Neben der Deckwaschdüse und der Mulchfunktion gehören Collect System und Advanced Cut zu der besonderen Ausstattung. Für ein Aufrichten der Grashalme sorgt die Saugwirkung des Luftstroms und damit gibt es ein schöneres Schnittbild.

Mit dem Radantrieb und den Highwheelern kann der WOLF Rasenmäher nicht nur einfach manövriert werden, sondern der starke Benzinantrieb hat auch ausreichend Power, damit schwierige Rasenbegebenheiten gemeistert werden.

Vorteile dieses Benzin Rasenmäher

  • Sehr gutes Schnittbild
  • Großer Fangkorb (60 Liter)
  • Viele Funktionen
  • Gute Fahreigenschaften
  • Radantrieb
  • Starker Motor (1,7 KW und 2,3 PS)

Nachteile dieses Benzin Rasenmäher

  • Durch ca. 30 kg Gewicht etwas schwerer zu handhaben wie andere Modelle

Sicherheit und Garantie

Die großen Räder ermöglichen eine leichte Bedienbarkeit und der Softgriff sorgt für ein sicheres Arbeiten. Einfaches Schieben und Ziehen ist bei diesem WOLF Benzin Rasenmäher möglich und es wird auch ein sicheres und einfaches Starten ermöglicht.

Insgesamt sorgt auch die gute Verarbeitung dieses Rasenmähers für ausreichend Sicherheit. Der Hersteller orientiert sich bei der Garantie an den gesetzlichen Vorgaben und damit wird eine entsprechend lange Garantiezeit vergeben. Die Garantiezeit kann unter Umständen von der Gewährleistung abweichen.

Fazit

Die Funktionen des WOLF-Garten Benzinmäher A 420 A HW* können überzeugen.

Die Mulchfunktion, der große Fangkorb und der starke Motor bieten mehr Komfort, als von einem Rasenmäher in der Preiskategorie erwartet wird.

Der Zusammenbau funktioniert einfach, der WOLF Rasenmäher läuft ohne Schwierigkeiten und zudem relativ leise.

Dieser Benzinrasenmäher mit Radantrieb ist eine gute Anschaffung für den Garten, sofern dieser nicht größer als 500 Quadratmeter ist.

(Visited 2.472 times, 1 visits today)

WOLF-Garten A 420 A HW Test

7.7

VERARBEITUNG

8.0/10

HANDHABUNG

7.0/10

SCHNITT ERGEBNIS

7.7/10

PREIS/LEISTUNG

8.2/10

Vorteile

  • Sehr gutes Schnittbild
  • Großer Fangkorb
  • Gute Fahreigenschaften
  • Radantrieb
  • Starker Motor

Nachteile

  • Gewicht ca. 30 kg
  • etwas schwerer zu handhaben als andere Modelle

Hat dir dieser Artikel gefallen?

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Stimmen, durchschnittlich: 4,33 von 5)
Loading...


Top